Saisonübersicht


Einfach ans Ziel mit dem RadBus-Buchungssystem

Mit dem RadBus-Buchungssystem können Sie spielend leicht Ihre Fahrt buchen. Einfach Start- und Zielpunkt wählen und das System führt Sie durch die einzelnen Buchungsschritte. Buchen können Sie alle Fahrten übrigens ...

Einfach ans Ziel mit dem RadBus-Buchungssystem

Mit dem RadBus-Buchungssystem können Sie spielend leicht Ihre Fahrt buchen. Einfach Start- und Zielpunkt wählen und das System führt Sie durch die einzelnen Buchungsschritte. Buchen können Sie alle Fahrten übrigens bis zu 2 Stunden vor Fahrtantritt. Sollten Sie diese Frist nicht schaffen, können Sie Ihr Ticket natürlich auch bei den Busfahrer:innen kaufen, sofern noch Plätze verfügbar sind. Bitte beachten Sie, dass Personentickets weiterhin direkt bei den Busfahrer:innen oder über die VRT Fahrplan App oder den DB Navigator erworben werden müssen.

Lassen Sie sich unter der Rubrik Touren-Tipps zu einem Ausflug mit den RadBussen inspirieren und entdecken Sie viele spannende neue Touren im nördlichen Rheinland-Pfalz.  


Stabile Preise auch in diesem Jahr

An den Kosten für die Fahrradmitnahme hat sich auch 2023 nichts geändert. 3,00 Euro kostet die Mitnahme für Fahrräder von Mitfahrer:innen ab 14 Jahren und 2,00 Euro für Mitfahrer:innen unter 14 Jahren. Auch die ...

Stabile Preise auch in diesem Jahr

An den Kosten für die Fahrradmitnahme hat sich auch 2023 nichts geändert. 3,00 Euro kostet die Mitnahme für Fahrräder von Mitfahrer:innen ab 14 Jahren und 2,00 Euro für Mitfahrer:innen unter 14 Jahren. Auch die Online-Reservierungsgebühr bleibt stabil bei 2,00 Euro pro 5 Fahrräder. Bei der telefonischen Buchung fällt zusätzlich noch eine Servicepauschale in Höhe von 5,00 Euro pro Buchung an. Bitte beachten Sie, dass die Personentickets nach wie vor separat gekauft werden müssen. Die entsprechenden Tarife können Sie auf den einzelnen RadBus-Seiten einsehen. Sie können sie die Tickets über den DB Navogatpr erwerben, in den Kundencenter des VRT oder auch direkt beim Busfahrer.