RadBus Maare-Mosel

Mit dem RadBus MaareMosel (Linie 300) können Sie die Anstiege zwischen Mosel und Eifel überbrücken. Der Bus ist zwischen Bernkastel-Kues und Daun unterwegs und bindet auch Wittlich und Manderscheid an. An Wochenenden und Feiertagen verlaufen einige Fahrten stattdessen über Pantenburg und Gillenfeld. Die RadBusse fahren täglich stündlich von morgens ca. 7 Uhr bis abends ca. 22 Uhr und bieten damit ein sehr umfassendes Angebot, das Ihnen eine flexible Tourengestaltung ermöglicht. Werfen Sie einen Blick in den Touren-Tipp Auf dem Maare-Mosel-Radweg und lassen Sie sich für Ihren nächsten Ausflug inspirieren. Bis zu 20 Fahrräder fasst der Anhänger des RadBusses.

Der RadBus Maare-Mosel-Express (Linie 555) bedient ähnliche Haltestellen wie der RadBus Maare-Mosel (Linie 300). Der Linienweg führt allerdings auch über die Autobahn. Somit entfallen einige Haltestellen und Sie erreichen schneller Ihr Ziel. Alle zwei Stunden verkehrt der Maare-Mosel-Express und verbindet Bernkastel-Kues und Daun von ca. 9 Uhr morgens bis 17 Uhr. Die Linie 555 kann ebenfalls 20 Fahrräder transportieren.

Den RadBus Maare-Mosel erreichen Sie übrigens auch per Bahn in Wittlich Hbf (Moselstrecke Trier – Koblenz) sowie per RadBus Eifel-Mosel (Linie 777) von Daun, Bahnhofstraße.

 

Kontaktadressen

Ihr Kontakt zum Fahrplan:
bkr mobility
Tel. 0800 / 3586109
E-Mail: info(at)bkr-mobility(dot)de

Ihr Kontakt zu Tickets & Tarifen:
Verkehrsverbund Region Trier GmbH
Tel. 01806 / 131619 (20 Cent/Anruf aus allen deutschen Netzen)
E-Mail: kontakt(at)vrt-info(dot)de

Ihre Kontakte für Ausflüge & Übernachtungen:
Eifel-Tourismus GmbH
Tel. 06551 / 9656-0
E-Mail: info(at)eifel(dot)info

Mosellandtouristik GmbH
Tel. 06531 / 9733-0
E-Mail: info(at)mosellandtouristik(dot)de