RadBusse

Mitnahmespielregeln

Damit der Transport Ihrer Fahrräder reibungslos verläuft, bitten wir Sie, folgende Hinweise vor Fahrtantritt zu beachten. Ihr Busfahrer hilft Ihnen bei weiteren Fragen natürlich gerne weiter.

Wichtig: Bitte seien Sie frühzeitig an der Haltestelle, idealerweise 10 Minuten vor der Abfahrt. So haben Sie genug Zeit, alle Zubehörteile (Fahrradkörbe, Lampen etc.) und Akkus bei Elektrofahrrädern abzunehmen und bereit zur Verladung zu sein, wenn der Bus einfährt. So helfen Sie dem Busfahrer, Verspätungen im weiteren Fahrtverlauf zu vermeiden.

Wenn Sie Ihr Elektrorrad mitnehmen, entfernen Sie bitte den Akku und helfen Sie dem Busfahrer beim Verladen. Zudem gilt bei allen Fahrradtypen, dass lose Zubehörteile bitte vor dem Verladen abgenommen werden.

Bitte beachten Sie, dass starre Kinderanhänger, Tandems, Liegefahrräder, Fatbikes und sonstige Sonderbauten nicht mitgenommen werden können.